Brookdale Estate, Mason Road GSM 2022

Der Schmeichler:

Grenache, Syrah & More (Petit Syrah)

92 Punkte Tim Atkin

Produkt enthält: 0,75 l

17,20  / l

Kategorien , , , , , , , , , ,

12,90 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Über das Weingut:

Mason Road ist die Einstiegslinie des Weinguts Broodkdale Estate. Unter diesem Label werden ein Chenin Blanc, ein Rosé und ein Syrah auf die Flasche gebracht. Alle Weine haben uns auf Anhieb überzeugt. Mit dem Jahrgang 2022 wird das Trio um ein Rotweinblend (GSM) ergänzt. Wir sind auf dem europäischen Festland die Ersten, die diese Weine importieren.

Besonders fasziniert hat uns, dass die Weine die jeweiligen Rebsorten und ihre Herkunft deutlich zum Ausdruck bringen. Gerade in diesem Preisbereich ist das außergewöhnlich.

Zu verdanken haben wir diese großartige Entdeckung unserem guten Freund Duncan Savage, dessen rechte Hand im Keller, Kiara Scott, sich für die Weine von Brookdale Estate verantwortlich zeigt.

Kiara Scott ist eine junge aufstrebende Nachwuchswinzerin, die bereits für einiges Aufsehen in der südafrikanischen Weinszene gesorgt hat. Vor ihrer Zeit bei Topwinzer Duncan Savage war sie bereits Stipendiatin des Cape Winemaker’s Guild Protégé Programms.

Diese beeindruckenden Stationen bilden das Fundament ihres Handwerks und Weinverständnisses. Während ihrer ersten beiden Jahrgänge bei Brookdale stand Duncan Savage noch als Berater an ihrer Seite. Seit 2019 ist Kiara vollständig für den Ausbau der Weine verantwortlich und das mit gerade einmal 28 Jahren.

Das bezaubernde Weingut, im kapholländischen Stil, liegt malerisch im Tal. Die schroffen Felsen des Drakenstein Gebirges im Hintergrund bilden einen harten Kontrast zu den sanft geschwungenen Weinbergen rund um das Anwesen.

In Paarl ist es etwas heißer als in den näher am Ozean gelegenen Anbaugebieten. Es liegt landeinwärts und wird von hohen Gebirgsformationen flankiert. Die perfekte Umgebung für mediterrane Rebsorten. Trotz der Hitze behalten die Weine ihre Frische. Dafür sorgen die steinigen Böden aus Granit und Schiefer.

Über den Wein:

GSM steht für die typische Cuvee von der südlichen Rhone, bestehend aus Grenache, Syrah und Mourvedre. Bei Brookdale Estate steht das „M“ jedoch nicht für Mourvedre, sondern für „More“.

Neben den klassischen Rebsorten Grenache und Syrah, sind in diesem Cuvee außerdem noch Cinsault und Petit Syrah enthalten.

Alle Rebsorten werden einzeln vinifiziert. Dabei werden Grenache und Syrah mit Stiel und Stängel vergoren. Nach der Spontangärung reift der Wein für 8 Monate in gebrauchten 500l und 300l Fässern.

Eine wunderbar mediterran anmutende Cuvee mit Noten von Brombeeren, gemahlenen Gewürzen und Süzholz. Im Mund mit ausgeprägter Rotfruchtigkeit, die von einer schönen Tanninstruktur umschlossen ist.

Produktinformationen

Weingut
Brookdale Estate
Hawequa Bos Pad, Klein Drakenstein Road,
Paarl, 7646

Region/Land
Western Cape/Südafrika

Rebsorte/n
Syrah, Grenache, Cinsault Petit Syrah

Alkoholgehalt
14,5%

Weinart
Rotwein

Jahrgang
2022

Klassifizierung
W.O. Paarl

Füllmenge
0,75 Liter

Grundpreis pro Liter
17,20€

Allergene
Sulfite

Importeur/Inverkehrbringer
Sebastian Hett Winemanagement, Bad Nauheim

Versand

Wir berechnen für Versand-Bestellungen innerhalb von Deutschland pauschal 8 EUR für Verpackung und Versand. Ab einem Mindestbestellwert von 99 EUR ist der Versand kostenlos.

Für einen Versand nach Österreich beträgt die Pauschale für Verpackung und Versand 15 EUR. Ab einem Mindestbestellwert von 179 EUR ist der Versand nach Österreich kostenlos.