T.FX.T., Arachon 2017

Top-Sommelier René Gabriel gibt für den 2017er 19/20 Punkten:

„Der Weinmacher ist Oscar Szemes. Er hat sich mit diesem sagenhaften Wein ein mittelgrosses Denkmal gesetzt. Dieses wunderschöne Exemplar gehört fraglos zur Austria-Rotwein-Elite.“

Produkt enthält: 0,75 l

39,87  / l

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kategorien , , , , , , , , , ,

29,90 

Beschreibung

Über das Projekt:

T.FX.T. ist ein Joint Venture der Betriebe Szemes, FX Pichler und Tement.

FX Pichler (Wachau) und Tement (Steiermark) gehören zweifelsfrei zu den renommiertesten Weingütern Österreichs. Durch tiefe Freundschaft verbunden und mit der Vision, einen großen Österreichischen Rotwein zu kreieren, wandten sie sich an die Familie Szemes aus dem Burgenland.

Denn hier, im Horitschon, entstehen die besten Rotweine des Landes.

Große französische Rotweine haben das T.FX.T-Trio zu diesem gemeinsamen Projekt inspiriert. Man setzte sich kein geringeres Ziel als einen großen österreichischen Premium-Rotwein in einer exportfähigen Menge zu schaffen. Das gesamte Potenzial der besten Lagen im Burgenland sollte sich darin wiederspiegeln. Ein Novum zu dieser Zeit in Österreich. Der Erstlingswein, aus dem Jahrgang 1996, wurde 1998 präsentiert.

 

Über den Wein:

Analog zu den bordelaiser Châteaus gibt es von T.FX.T einen sogenannten Erst- und Zweitwein. Der Zweitwein heißt ‚A’kira‘, ist ein reinsortiger Blaufränkisch, und verkörüert die lange Tradition dieser Rebsorte im Burgenland. Im heimischen Dialekt bedeutet „a‘Kira“ ein freudiger Aufschrei.

Das Flaggschiff des Projekts T.FX.T ist der Arachon. Dieser Wein, Cuvée aus Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon, zeigt sich im Glas dunkel violett mit dichtem Kern.

Bei der Zusammenstellung des Weins versucht man eine perfekte Balance aus den Eigenschaften der verschiedenen Terroirs zu finden. Von schweren Lehm/Lössböden der Region, sowie der schiefer geprägten Böden der Höhenlagen Nackenmarkts.

Diese Selektionierung spiegelt sich im Glas durch die wunderbare Harmonie von Kraft und Fülle, aber auch Mineralität und Finesse wieder.

 

In der Nase zeigen sich Aromen von Brombeere, Lakritz und Cassis. Ein Hauch von Vanille und dunkler Schokolade sorgt für eine gewisse Sinnlichkeit.

Im Mund verführerisch mit seidigem Tannin und langem Nachhall. Dieser Rotwein zeichnet sich sowohl als Speisebegleiter, sowie als klassischer Kamin -oder Literaturwein aus.

Ein Wein für Mußestunden.

Produktinformationen

Weingut
T.FX.T.

Region/Land
Burgenland/Österreich

Rebsorte/n
Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon

Alkoholgehalt
14%

Weinart
Rotwein

Jahrgang
2017

Klassifizierung
Qualitätswein aus Österreich

Füllmenge
0,75l

Grundpreis pro Liter
39,87 Euro

Allergene
Sulfite

Versand/Abholung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie dein Wein zu dir kommt:

Abholung: Du kannst deinen Wein in Gießen (trocken & lieblich WEINLADEN) oder Bad Nauheim (trocken & lieblich WEINSALON) abholen.

Versand: Wir berechnen für Versand-Bestellungen innerhalb von Deutschland pauschal 8 EUR für Verpackung und Versand. Ab einem Mindestbestellwert von 89 EUR ist der Versand kostenlos.

Für einen Versand nach Österreich beträgt die Pauschale für Verpackung und Versand 15 EUR. Ab einem Mindestbestellwert von 179 EUR ist der Versand nach Österreich kostenlos.